logmein-verification-code.txt logmein-verification-code=2c6ff759-6789-4751-bb61-79e3a701ac79
top of page
Effiziente Traggerüste im Schalungsbau planen

NUTZEN SIE UND IHRE KUNDEN DIE VOLLE LEISTUNGSFÄHIGKEIT DES SYSTEMS?

FFC² – hilft Ihnen in allen Phasen des Produktlebens

  • In der Produktentwicklung

  • Bei der Zulassung / Typenprüfung

  • In der Projektplanung

Mit FFC² Zeit und Geld sparen, von der Entwicklung bis zur Anwendung

Entwicklung

IMMER DIE LEISTUNG DES SYSTEMS IM BLICK

Mit FFC² können Sie den Entwicklungsprozess eines Gerüstsystems oder neuer Komponenten optimal begleiten. Bevor Sie den ersten Prototypen bauen, können Sie Aussagen zum Verhalten im Einsatz treffen. Das bedeutet, jede Materialauswahl, -stärke und auch Verbindungstechnik kann in Ihren Auswirkungen auf das Gesamtsystem in FFC² vorab simuliert werden.

MIT FFC² BEGLEITUNG ENTWICKELN SIE SCHNELLER UND ZIELSICHER

Durch die frühzeitige Überprüfung sparen Sie sich manchen Prototypen und können Entwicklungsschleifen abkürzen. Sie erkennen Schwachstellen im System frühzeitig und können diese direkt korrigieren.

Zulassung

ANALYSE DES TRAGVERHALTENS MIT UNTERSCHIEDLICHEN MODELLEN

Durch die einfache und schnelle Anpassung der Berechnungsgrundlagen könne in kurzer Zeit verschiedene Modelle (z.B. Anschlüsse) gerechnet und deren Auswirkungen im Systemverbund bewertet werden.

BEI SYSTEM-ERGÄNZUNGEN
Für die Einführung neuer Komponenten oder geänderter Bauteile, sind entsprechende Modellrechnungen ebenfalls schnell erfolgt. Sie haben jederzeit das Gesamtsystem transparent und unter voller Kontrolle.

Typenprüfung

TYPENBLÄTTER-STRUKTURBILDUNG
Der neue Ansatz zur Behandlung von Modulgerüsten!

Anstatt der Prüfung einzelner, spezifischer Aufbauten (Typenblätter), ist unser Konzept die Prüfung der Berechnungsgrundlagen (Stabstrukturbildung) für die Bemessung von beliebigen Gerüstaufbauten. Auf dieser Grundlage kann jede einzelne Gerüstanwendung mit der Sicherheit einer Typenprüfung nachgewiesen werden.

MIT FFC² SIND BEMESSUNGSBLÄTTER SCHNELL ERSTELLT

Die Strukturanalyse erfolgt auf Basis der in FFC² hinterlegten Stammdaten des jeweiligen Gerüstsystems (Systemapplikation). Die Tragfähigkeit beliebiger Gerüstaufbauten werden auf einheitlichen, feststehenden Berechnungsgrundlagen ermittelt. Berichte der Bemessung zur Vorlage beim Prüfer werden von FFC² generiert.

Projekte

GERÜSTPLANUNG

Ob Sie als Service für Ihre Kunden Gerüste planen oder Ihre Kunden FFC² nutzen um Taggerüste schnell und effizient zu planen, mit einer Systemapplikation Ihres Systemgerüstes in FFC² gewinnen Sie und Ihre Kunden in jedem Fall Wirtschaftlichkeit und Sicherheit.

BERICHTE UND DOKUMENTATION
Für alle geplanten Traggerüste können Sie und Ihre Kunden die Dokumentationen entsprechend den Anforderungen (Logistik, Aufbau oder Prüfung) auf Knopfdruck generieren.

IHRE SYSTEMAPPLIKATION IN FFC²

Wir besprechen mit Ihnen gerne die Möglichkeiten,
Ihr Systemgerüst in FFC² zu implementieren.

IHRE KUNDEN PROFITIEREN

FRÜHE KOSTENKONTROLLE

Durch die unkomplizierte Planung kann der Kunde schon in der Angebotsphase sehr genau planen und kalkulieren.

PLANUNG & STATIK IN EINEM

Das im 3D Konfigurator geplante Gerüst wird programmgesteuert in eine Stabstruktur übertragen und kann in FFC² auf seine Tragfähigkeit untersucht werden.

SCHNELLE PLANUNG

Mit dem 3D-Konfigurator erstellen Ihre Kunden schnell ein Gerüst. Die Auslastungskontrolle gibt die Sicherheit, wie gut das System aktuell genutzt wird.

100% SICHERHEIT

Auch ausserhalb der Regelanwendungen bekommen Ihre Kunden mit FFC² eine optimale Gerüstauslegung. Die Standsicherheit wird in einem Bericht spezifisch  nachgewiesen.

KURZFRISTIGE ÄNDERUNGEN

Änderungen können schnell im Konfigurator umgesetzt werden, die Bemessung erfolgt  sofort. Prüfdokumente sind per Klick verfügbar. Das geht im Zweifel auch direkt auf der Baustelle.

EINZELNACHWEISE SOFORT

Alle relevanten Dokumentationen von der Stückliste bis zum detaillierten Prüfbericht  können Ihre Kunden einfach mit FFC² generieren.

bottom of page